Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:spoilersync

Spoilerbilder zu c:geo synchronisieren

Einige GPSr-Geräte (z.B. Garmin) ermöglichen es Spoilerbilder manuell auf diese Geräte zu kopieren um sie offline verfügbar zu haben. Tools wie GSAK haben daher eine Funktion eine Verzeichnisstruktur mit Spoilerbildern zu generieren, die man zu GPSr-Geräten synchronisieren kann.

Zwar ermöglicht c:geo direkt das Herunterladen und Anzeigen von Spoilerbildern, aber einige Nutzer möchten c:geo vielleicht komplett offline nutzen aber dennoch Spoilerbilder verfügbar haben.

Daher unterstützt c:geo die Synchronisierung der Spoilerbilder mit diesen spezifischen Verzeichnisstrukturen (genauso wie bei einem GPSr-Gerät) wie folgt:

Die folgende Beschreibung sieht sehr komplex aus, aber wenn du ein geeignetes SpoilerSync-Tool verwendest, wird die notwendige Verzeichnisstruktur von diesem Tool automatisch erzeugt. Typischerweise musst du nur das Basisverzeichnis kennnen, in das diese Verzeichnisstruktur auf deinem c:geo Geräte kopiert werden muss.

  • Basisverzeichnis:
    Das Basisverzeichnis für Spoilersync ist /cgeo/GeocachePhotos/ im internen Speicher deines Gerätes.
  • Verzeichnisstruktur:
    Die Struktur unterhalb des Basisverzeichnisses muss folgender Regel entsprechen:
    Allgemeine Fotos: /Letzter Buchstabe des Geocodes/Vorletzter Buchstabe des Geocodes/Voller Geocode/

    Beispiel: Für den Cache GC123ABC ist das zugehörige Verzeichnis /cgeo/GeocachePhotos/C/B/GC123ABC/.
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
de/spoilersync.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/11 15:25 von lineflyer