Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:cachedetails

Geocache-Details

Die Cache-Detail Seite enthält alle Informationen über einen bestimmten Cache. Sie kann durch Klick auf einen Cache in einer Liste,von der Live-Karte oder durch direkte Suche nach dem Geocode des Caches geöffnet werden.

Die Cache-Details verteilen sich über mehrere Karteireiter, die durch Wischen von links nach rechts oder umgekehrt zugreifbar sind. Die Cache-Details öffnen sich immer zuerst mit dem Reiter „Details“, außer du hast dies in den Einstellungen geändert.
Im unteren Bereich des aktuellen Karteireiters siehst du den Namen des Reiters und kannst dort auch zwischen den Karteireitern wechseln. Das Titelzeilen-Menü ist auf allen Reitern identisch.

Du kannst die komplette Anordnung der Karteireiter in der unten stehenden Tabelle sehen. Ein Klick auf das Bild in der Tabelle öffnet eine größere Version des Bildes, ein Klick auf die Überschrift bringt dich direkt zum jeweiligen Bereich im Benutzerhandbuch:

Titelzeilen-Menü

Die Titelzeile ist auf allen Reitern verfügbar und enthält verschiedenen Funktionen für den Cache:

Die Symbole in der Titelzeile und der Inhalt hinter dem Überlauf-Symbol werden dynamisch basierend auf deiner Geräteauflösung und Bildschirmausrichtung verteilt. Daher ist es möglich, dass auf deinem Gerät mehr oder weniger Einträge entweder als Symbol angezeigt oder hinter dem Menü-Symbol versteckt sind.
Wenn ein Menüeintrag als Symbol angezeigt wird, kannst du lange auf das Symbol klicken um seine Funktion angezeigt zu bekommen.

Symbol Funktion Beschreibung
Bevorzugte NavigationEin kurzer Klick startet deine Standardnavigation um zum ausgewählten Cache zu navigieren.
Ein langer Klick startet deine zweite bevorzugte Navigation.
Navigationies öffnet eine Liste aller verfügbaren Navigationstools.
Überlauf-MenüEin Klick öffnet das Menü der Funktionen, die nicht mehr als Symbol in die Titelzeile auf deinem Gerät passen und daher als Liste angezeigt werden. Die Funktionen in dieser Liste werden auch alle in dieser Tabelle beschrieben.
Besuch loggenDies öffnet die Log-Seite um den Cache zu loggen.
Caches im UmkreisDiese Option startet eine Nahbereichssuche um die Koordinaten dieses Caches und zeigt die Ergebnisse.
SpeichernSpeichert den Cache in deinen Listen oder - wenn er bereits gespeichert ist - erlaubt es dir ihn in eine andere Liste zu speichern.
AktualisierenAuswählen dieser Option aktualisiert die Daten des Caches vom Geocaching-Server.
EntfernenLöscht den Caches von deinen Listen.
BewertenDies öffnet den GCVote-Dialog für diesen Cache.
WeiterleitenTeilt einen Link zum Cache mit Hilfe der in Android eingebauten Teilungsoptionen.
Öffne GeocheckerDies öffnet den Geochecker dieses Caches in deinem Webbrowser.

:!: Dieser Menüeintrag ist nur verfügbar, wenn die Beschreibung dieses Caches einen Link zu einem (bekannten) Geochecker enthält.
Cache ignorierenDies setzt den Cache auf die Ignorier-Liste des Geocaching-Servers.

:!: Einen Cache ignorieren bedeutet, dass dieser Cache nie wieder auftauchen wird, wenn du Daten vom Geocaching-Server abrufst. Du kannst diesen Cache erst wieder sehen, wenn du ihn auf der Geocaching-Webseite von der Ignorier-Liste entfernst.
Wegppunkte extrahierenDiese Funktion durchsucht die Beschreibung des Caches nach gültigen Koordinaten und erstellt für jede gefundene Koordinate automatisch einen Wegpunkt.
Dies ist eine hilfreiche Funktion, wenn der Cache-Owner keine dedizierten Wegunkte erstellt sondern die Koordinaten der Wegpunkt nur in die Beschreibung geschrieben hat.
ExportierenErlaubt es den Cache als GPX-Datei, seine Field Note oder seine persönliche Notiz zu exportieren.
Persönliche NotizDiese Funktion öffnet den Editor für die persönliche Notiz, die du auch im Beschreibungs-Reiter findest.
Freunde einladenDiese Funktion öffnet den Einladungsdialog der Google App, wo du c:geo deinen Google-Kontakten empfehlen kannst.

Details

Dies ist der Karteireiter der standardmäßig zuerst geöffnet wird (außer du hast dies in den Einstellungen verändert) und zeigt dir die wichtigsten Informationen über den Cache.

Cacheinformationen

Dieser Bereich des Reiters Details zeigt dir Informationen zum Cache:

Zeile Beschreibung
NameDer Titel des Caches.
TypTyp des Caches.
GeocodeGeocode des Caches.
StatusDer Status des Caches. Dies zeigt dir, ob du den Cache bereits gefunden hast (inkl. Funddatum) oder du ein Offline-Log für ihn gespeichert hast. Des weiteren gibt es es eine Information darüber, ob der Cache deaktiviert, acrchiviert oder nur für Premium-Mitglieder verfügbar ist.
EntfernungEntfernung zwischen den Cachekoordinaten und deiner aktuellen Position.
SchwierigkeitSchwierigkeitsbewertung (D) des Caches als Dezimalwert und graphische Darstellung.
GeländeGeländebewertung (T) des Caches als Dezimalwert und graphische Darstellung.
BewertungZeigt die Qualitätsbewertung von GCVote, sofern dieser Dienst in den c:geo Einstellungen aktiviert wurde, als Dezimalwert und graphische Darstellung.
Der in Klammern angezeigte Wert ist die Anzahl der Stimmen, die für diesen Cache abgegeben wurden.
FavoritDie Anzahl der Favoritenpunkte (geocaching.com) oder Empfehlungen (Opencaching-Plattformen), die dem Cache verliehen wurden.
Eigene BewertungZeigt die Bewertung, die du diesem Cache über GCVote gegebn hast, wenn dieser Dienst in den c:geo Einstellungen aktiviert ist, als Dezimalwert und graphische Darstellung.
BesitzerDer Benutzername des Besitzers dieses Caches.
Du kannst auf dieses Feld klicken um ein Kontextmenü zu öffnen das dir benutzerspezifische Optionen anbietet.
VerstecktDas Datum, an dem der Cache versteckt wurde.
BundeslandDas Bundesland/Land, in dem der Cache liegt.
KoordinatenDie Koordinaten des Caches.
Du kannst in dieses Feld klicken um die Koordinaten in anderen von c:geo unterstützten Koordinatenformaten anzuzeigen.

Auf einige der genannten Felder kannst du lange klicken um ihre Information in die Zwischenablage zu kopieren oder sie zu teilen.

Attribute

Dieser Bereich des Reiters Details zeigt dir die Attribute, die der Cachebesitzer diesem Cache zugewiesen hat, als Symbole. Dieser Bereich kann auch fehlen, wenn der Besitzer dem Cache keine Attribute zugewiesen hat.

Du kannst auf die Attribut-Symbole klicken, um sie stattdessen als Textliste anzeigen zu lassen.

Listenverwaltung

Dieser Bereich des Reiters Details enthält verschiedene Optionen um den Speicherstatus des Caches zu verwalten.

Symbol/Option Beschreibung
Dieses Feld gibt darüber Auskunft, ob dieser Cache in deinen Cachelisten gespeichert ist und seit wann er gespeichert ist (d.h. es gibt dir eine Information wie aktuell die angezeigten Informationen sind).
Ein Klick auf diese Schaltfläche aktualisiert den Cache durch Abruf der Daten vom Geocaching-Server.
Wenn der Cache bereits in deinen Cachelisten gespeichert ist, zeigt dieses Feld die entsprechende(n) Liste(n) an.
Diese Schaltfläche wird nur angezeigt, wenn der Cache bislang nicht in deinen Cachelisten gespeichert ist und speichert ihn.
Ein langer Klick auf diese Schaltfläche speichert den Cache in der zuletzt gewhlten Liste, statt nach der Liste zu fragen.
Wenn der Cache bereits in deinen Cachelisten gespeichert ist, wird dieses Schaltfläche angezeigt und erlaubt dir die Liste zu ändern oder den Cache zu einer weiteren Liste hinzuzufügen.
Wenn der Cache bereits in deinen Cachelisten gespeichert ist, wird dieses Schaltfläche angezeigt und erlaubt dir den Cache von deinen Listen zu löschen.

Watchlist

Dieser Bereich erlaubt es dir den Cache auf deine persönlichen Watchlist zu setzen bzw. davon zu entfernen.

Die Watchlist ist eine Funktion des Geocaching-Anbieters. Wenn du einen Cache auf deiner Watchlist hast, erhälst du eine Mail-Benachrichtigung wenn ein neuer Logbucheintrag für diesen Cache gemacht wird.

Mit der oder Schaltfläche kannst du den Cache zur Watchlist hinzufügen / davon entfernen. Der Wert Beobachter: zeigt dir, wie viele Personen diesen Cache auf ihrer Watchlist haben.

Favorit

Dieser Bereich zeigt an, ob du einen Favoritenpunkt für diesen Cache vergeben hast.

Die oder Schaltflächen werden nur angezeigt, wenn du den Cache gefunden hast und erlauben dir ihn als Favorit hinzuzufügen / zu entfernen.

Wegpunkte

Dieser Reiter enthält alle Informationen zu den Wegpunkten des Caches. Er zeigt die vom Besitzer erstellten Wegpunkte und ermöglichst es dir eigene Wegpunkte für diesen Cache hinzuzufügen.

Die Wegpunkt-Informationen sind wie folgt strukturiert:

Zeile Beschreibung
TitelSymbol und Titel des Wegpunktes
Typ und ReferenzWegpunkt-Typ und Referenzcode (vom Server vergeben) oder Benutzerdefiniert wenn der Wegpunkt vom Nutzer erstellt wurde.
KoordinatenDie Koordinaten des Wegpunktes. Dieses Feld könnte auch leer sein, wenn der Besitzer keine Koordinaten für diesen Wegpunkt angegeben hat oder du Wegpunkt ohne Koordinaten erstellt hast (oder der Wegpunkt-Rechner genutzt wird, aber noch keine gültigen Koordinaten zurückgibt).

:!: Du kannst in dieses Feld klicken um die Koordinaten in anderen von c:geo unterstützten Koordinatenformaten anzuzeigen.
BeschreibungEnthält die Beschreibung für diesen Wegpunkt.
Dieses Symbol wird auf der rechten Seite jedes Wegpunktes angezeigt, der Koordinaten hat.Ein kurzer Klick startet deine Standardnavigation zu diesen Koordinaten.
Ein langer Klick startet deine zweite bevorzugte Navigation.

Ein kurzer Klick auf den Wegpunkt selbst öffnet den Wegpunkteditor. Ein langer Klick auf den Wegpunkt zeigt ein Kontextmenü mit mehr Optionen für diesen Wegpunkt.

Ein Klick auf Wegpunkt hinzufügen öffnet den Wegpunkteditor um einen eigenen benutzerdefinierten Wegpunkt für diesen Cache zu erstellen.

Wegpunkttyp

Bei den Wegpunkten gibt es verschiedene Wegpunkt-Typen, wie im Folgenden dargestellt:

Symbol Name Beschreibung
ParkenParkkoordination für diesen Cache.
Station mit FrageEin Wegpunkt eines Caches, beim dem keine physische Station versteckt ist, sondern typischerweise eine Frage beantwortet werden muss, die ggf. in der Beschreibung des Wegpunktes genannt ist.
Station eines Multi-CachesEin Wegpunkt eines Caches, wo eine physische Station versteckt ist, die mehr Informationen zum Lösen des Caches beinhaltet.
AusgangspunktDie Koordinaten dieses Wegpunktes geben typischerweise eine Hilfestellung um den den Weg zum Caches oder zum nächsten Wegpunkt zu finden.
ReferenzpunktEine generischer Referenzpunkt, der zu verschiedenen Zwecken genutzt werden kann.
FinalGibt die Position des Cache-Behälters an.

Wegpunkteditor

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die Eingabefelder im Wegpunkteditor:

Bereich Beschreibung
Ein Klick auf das Koordinatenfeld öffnet den Koordinaten Eingabedialog.
Nach Eingabe der Koordinaten können die Felder Richtung in ° und Entfernung genutzt werden um eine Koordinaten-Projektion durchzuführen. Beim Abspeichern des Wegpunktes werden dann die Koordinaten entsprechend den Projektionsdaten berechnet und entsprechend gespeichert.
Ein Klick auf dieses Feld öffnet ein Drop-Down Menü um den gewünschten Wegpunkttyp auszuwählen.
In diese Felder kannst du den Titel des Wegpunktes und eine benutzerdefinierte Notiz eingeben.
Das Feld Titel wird automatisch in Abhängigkeit des Wegpunkttyps vorgeschlagen.
Durch Aktivieren dieser Schaltfläche wird der Wegpunkt als besucht markiert, und damit in der Wegpunktliste mit einem Haken versehen und auf der Karte mit transparentem Hintergrund dargestellt.
Du kannst optional die Listingkoordinaten des Caches durch die Koordinaten dieses Wegpunktes ersetzen. Dies kann zum einen lokal erfolgen oder (wenn der Geocaching-Dienst es unterstützt) zusätzlich auch auf dem Geocaching-Server.
Dies ist eine hilfreiche Funktion um das Cachesymbol zu den wirklichen Final-Koordinaten (z.B. gelöster Mystery-Cache oder letzte Station eines Multi-Cache) zu verschieben und dieses auch permanent auf dem Geocaching-Server zu speichern.

Wegpunkt-Kontextmenü

Ein langer Klick auf einen Wegpunkt öffnet ein Kontextmenü, welches folgende Optionen für den Wegpunkt enthält:

Option Beschreibung
BearbeitenStartet den Editor für diesen Wegpunkt.
Gleiche Funktion wie ein kurzer Klick auf den Wegpunkt.
BesuchtMarkiert den Wegpunkt als besucht, und versieht ihn damit in der Wegpunktliste mit einem Haken und stellt ihn auf der Karte mit transparentem Hintergrund dar.
Kopiere KoordinatenKopiert die Koordinaten des Wegpunktes in die Zwischenablage.
Koordinaten löschenLöscht die Koordinaten des Wegpunktes.
Diese Option ist nur bei benutzerdefinierten Wegpunkten verfügbar.
Wegpunkt duplizierenErstellt einen neuen Wegpunkt mit allen Informationen aus dem bestehenden Wegpunkt.
Diese Option ist hilfreich um einen vom Server vorgegebenen Wegpunkt zu klonen um ihn danach editieren zu können.
LöschenLöscht den Wegpunkt.
Diese Option ist nur bei benutzerdefinierten Wegpunkten verfügbar.
KompassStartet die Navigation mit dem Kompass zu diesem Wegpunkt.
NavigierenÖffnet die vollständige Auswahl der Navigationstools für diesen Wegpunkt.
Caches im UmkreisFührt eine Nahbereichssuche nach Caches um die Koordinaten dieses Wegpunktes durch.

Beschreibung

Cachebeschreibung

Der Reiter Beschreibung enthält hauptsächlich die Cachebeschreibung, die der Besitzer bereitgestellt hat. Unter der scrollbaren Cachebeschreibung findest du weitere Bereiche für den Hinweis zum Cache und für deine persönliche Cachenotiz.

Du kannst auf die Cachebeschreibung klicken um den Text oder teile davon in die Zwischenablage zu kopieren. Des weiteren kannst du diese Funktion dazu nutzen die Beschreibung in eine andere Sprache zu übersetzen.

Hinweis

Dieser Bereich beinhaltet den geheimen Hinweis, wenn der Besitzer einen solchen eingegeben hat. Standardmäßig ist dieser Hinweis verschlüsselt (linkes Bild) um die Cachesuche nicht zu leicht zu machen (Spoiler). Um den Hinweis zu entschlüsseln, klicke einfach auf den verschlüsselten Text (rechtes Bild).

Wenn der Besitzer ein Spoiler-Bild hochgeladen hat, findest du einen anklickbaren Link zu diesem Bilder unterhalb des Hinweistextes.

Persönliche Notiz

Dieser Bereich enthält deine persönliche Cachenotiz. Notizen, die du auf dem Geocaching-Server eingegeben hast werden hier angezeigt, und du hast die Möglichkeit die Notiz zu editieren/hinzuzufügen und auf den Geocaching-Server hoch zu laden (auf geocaching.com wird das Hochladen nur für Premium-Mitglieder unterstützt).

:!: Wenn beim Aktualisieren des Caches lokal und auf dem Server unterschiedliche Notizen existieren, werden beide Notizen beibehalten und durch - - - getrennt dargestellt.

Logbuch

Die Cachedetails können zwei unterschiedliche Logbuch-Reiter enthalten. Der Reiter Logbuch enthält die aktuellsten 35 Logeinträge des Caches, während der Reiter Logbuch (Eigene/Freunde) alle Logs deiner Geocaching-Freunde (eine Server-Funktion auf geocaching.com) sowie deine eigenen Logs enthält.

Am Anfang des Logbuchs findest du eine Log-Zusammenfassung für den Cache, die eine Information darüber gibt, welche Logtypen und wie viele Logs für diese Cache geschrieben wurden.

Darunter siehst du eine scrollbare Liste der Logeinträge; jeder enthält den Benutzernamen, das Logdatum, die Gesamtfundzahl des Benutzers und den Logtext.
Farbmarkierungen zeigen die unterschiedlichen Logtypen an und ermöglichen eine einfache Unterscheidung zwischen „guten“ Logtypen (z.B. Gefunden, Aktiviert) und „schlechten“ Logtypen (z.B. Nicht gefunden, Deaktiviert).

:!: Wenn ein Logeintrag verräterische Hinweise enthält, kann der Nutzer entscheiden den Logeintrag zu verschlüsseln. In diesem Fall musst du auf den Logeintrag klicken, um den Logtext zu entschlüsseln.

Ein Klick auf den Benutzernamen öffnet ein Kontextmenü mit benutzerspezifischen Suchoptionen.

Ein langer Klick auf den Logtext ermöglicht es den Text in die Zwischenablage zu kopieren. Des weiteren kannst du dies nutzen um den Logtext in eine andere Sprache zu übersetzen.

Inventar

Dieser Reiter zeigt das Trackable-Inventar des Caches. Der Reiter ist nur vorhanden, wenn der Cache Trackables enthält.

Es wird das Typsymbol und der Name des Trackables angezeigt. Ein Klick auf einen Listeneintrag öffnet die Trackable-Details mit mehr Informationen zu dem Trackable.

Bilder

Dieser Reiter enthält die für den Cache verfügbaren Bilder. Er enthält sowohl alle Bilder aus der Cachebeschreibung als auch alle Bilder, die an den im Logbuch-Reiter angezeigten Logeinträgen angehangen wurden.

:!: Dies ist nicht die gleiche Funktion, wie die Cache-Galerie auf der Geocaching-Webseite, da sie nur die Logbilder der 35 neuesten Logeinträge aber nicht alle Bilder enthält.

Ein Klick auf ein Bild öffnet das Bild in deinem Standard-Bildbetrachter.

Wenn das Bild in den Metadaten Koordinaten enthält, wird unten links im Bild eine kleine Kompassrose angezeigt. In diesem Fall kannst du dieses Symbol kurz oder lang anklicken um deine bevorzugte oder zweite bevorzugte Navigation zu starten. Ein langer Klick auf das Bild selbst öffnet ein Kontextmenü, wo du einen neuen Wegpunkt aus den gefundenen Koordinaten erstellen kannst.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
de/cachedetails.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/23 18:34 von lineflyer